Spaziergänger eingekesselt – provoziert durch Kreisverantwortliche ?

Der Vertreter der Kreisverwaltung hat Spaziergänger unter Einhaltung des Abstandsgebotes durch die Einkesselung mittels Polizei zu einer Versammlung gemacht und die mangelnden Abstände selbst verursacht. Dieses Verhalten ist scharf zu kritisieren. Die Polizisten waren freundlich und es schien, als wenn sie diesen Einsatz selbst lächerlich fanden, möglicherweise aufgrund der Unverhältnismäßigkeit zwischen Polizeiaufgebot und Spaziergängern.

Spaziergänger eingekesselt – provoziert durch Kreisverantwortliche ? Weiterlesen

Weitere Anfrage vom 08.01.2021 i.S. COVID19 an den Landrat

Schon seit langem liegen alle Fakten vor uns auf dem Tisch. Jeder mit einem einigermaßen gesunden Menschenverstand ausgestattete Mitteleuropäer ist in der Lage sich diese anzusehen und die notwendigen Schlüsse daraus ziehen. Es gibt nach wie vor keine Zahlen die diese grundrechtseinschränkenden Maßnahmen rechtfertigen […]

Weitere Anfrage vom 08.01.2021 i.S. COVID19 an den Landrat Weiterlesen

Landrat weicht der AfD aus! Antwort des Landrats Kreis Rendsburg-Eckernförde auf eine Anfrage zu Corona-Themen im Dezember 2020

Im Zuge der Corona-Pandemie stellte die Kreistagsfraktion der AfD im Kreistag Rendsburg-Eckernförde am 29.11.2020 eine Anfrage, die der Landrat des Kreises am 08.12.2020 beantwortete. Die …

Landrat weicht der AfD aus! Antwort des Landrats Kreis Rendsburg-Eckernförde auf eine Anfrage zu Corona-Themen im Dezember 2020 Weiterlesen